Verkehrsunfall: Unterstützung Rettungsdienst

Ein Fahrzeug war am Abend auf der Fahrt in Richtung Frankfurt nach rechts in den Fahrbahngraben geraten, überschlug sich und blieb stark beschädigt im Grün liegen. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, leutete diese aus und sicherte das Fahrzeug.

Tier in Notlage

Auf einem landwirtschaftlichen Betrieb waren zwei Kälber in eine Güllegrube eingebrochen.
Ein Trupp unter schwerem Atemschutz sicherte die Tiere, anschliessend wurden sie mit Hilfe eines Traktors aus ihrer misslichen Lage befreit.

Verkehrsunfall: Auslaufende Betriebsstoffe

Auf der A45 ereignete sich am frühen Nachmittag ein Verkehrsunfall, bei dem 2 Fahrzeuge beschädigt wurden. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und stoppte auslaufende Betriebsstoffe.