Feuerwehr-Grundausbildung nach über 200 Stunden bestanden

Insgesamt 9 Nachwuchskräfte der Feuerwehren aus Drolshagen und Olpe haben ihre umfangreiche Grundausbildung zum Truppmann erfolgreich beendet.

Der Lehrgang umfasste in seinen vier Modulen die Schulung zu den vielen unterschiedlichen Aufgabengebieten, die für die Arbeit in den Einsatzeinheiten erforderlich sind. Neben dem Löschen von Bränden, der Erste-Hilfe Ausbildung und der Schulung in technischer Hilfeleistung absolvierten die Teilnehmer zusätzlich noch den Lehrgang zum Sprechfunker und zum Atemschutzgeräteträger.Weiterlesen

10 neue Atemschutzgeräteträger für Drolshagen und Olpe

09.03.2019 Olpe/Drolshagen: Die Feuerwehren der Städte Olpe und Drolshagen können sich freuen. Insgesamt 10 neue Atemschutzgeräteträger stehen den Einsatzeinheiten künftig zusätzlich im Notfall zur Verfügung. Durch die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger können die Teilnehmer bei Einsätzen mit Atemgiften mit Hilfe eines Pressluftgeräts unmittelbar im Gefahrenbereich eingesetzt werden.Weiterlesen

Provinzial spendet Brandschutzkoffer

05.12.2018 Christian Haas von der Provinzial Agentur in Drolshagen spendete der Feuerwehr einen Koffer mit Utensilien für die Brandschutzerziehung. Unsere Brandschutzerzieher Christopher Emmel und Alexander Schürholz freuen sich über die neuen Möglichkeiten. Hier finden Sie einen Bericht des Sauerlandkuriers! (Foto: SauerlandKurier/Jacqueline Sondermann)Weiterlesen