Sturm bringt einsatzreichen Morgen für die Feuerwehr

03.01.2018 Die Löschzüge aus Drolshagen und Iseringhausen hatten heute Morgen allerhand zu tun. Das Orkantief „Burglind“ hatte auch bei uns für Sturm und umgestürzte Bäume gesorgt.

Seit kurz nach 6 Uhr waren 46 Einsatzkräfte mit 8 Fahrzeugen im gesamten Stadtgebiet unterwegs, um die Gefahrenstellen zu beseitigen. Die Feuerwehrleute mussten an insgesamt 19 Einsatzstellen mit umgestürzten Bäumen sowie bei einem Verkehrsunfall Hilfe leisten. Am späten Vormittag beruhigte sich die Situation.

 

Posted in Aktuelles.