Einsatzübung in Pflegeeinrichtung

24.05.2018 Feuer2 Y – Zimmerbrand mit Menschenleben in Gefahr!
So lautete heute Abend der Einsatzauftrag im Rahmen einer Objektübung der Löschzüge aus Drolshagen und Iseringhausen. Die angenommene Lage war eine Verrauchung in einer Einrichtung für intensivpflege- und beatmungspflichtige Patienten in Iseringhausen.

Bei dieser Übung galt es drei Einsatzabschnitte abzuarbeiten. Während die ersten Kräfte vor Ort die Menschenrettung unter Atemschutz einleiteten, wurde durch einige Einsatzkräfte die Löschwasserversorgung aufgebaut, sowie auch ein Behandlungsplatz um die evakuierten Patienten medizinisch versorgen zu können.

Ziel der Übung war es, die Vorgehensweise der Trupps bei der Menschenrettung zu trainieren. Da die Bewohner der Einrichtung größtenteils liegend und mit Beatmungsgerät evakuiert werden müssen, war es kein leichtes Unterfangen für die eingesetzten Trupps.

Posted in Aktuelles.