Böschungsbrand

Datum: Mai 29, 2020 
Alarmzeit: 22:07 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Drolshagen 
Fahrzeuge: ELW1 , HLF20 , LF 20 , LFKatS  
Einheiten: Dro 
Weitere Kräfte: DRK Drolshagen  


Einsatzbericht:

Am Abend kam es zu einem Brand in einer Böschung. Ein Anwohner schaffte es nicht, die brennende Fläche nahe seines Wohnhauses zu löschen. Die alarmierte Feuerwehr löschte das Feuer mit 2 C-Rohren und Einsatzkräften unter Atemschutz ab. Der alarmierte DRK Ortsverein Drolshagen kümmerte sich vorsorglich um eine Person mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung.

 

Posted in Allgemein.